Main area
.

Sportunion IGLA long life

IGLA-Kids lieferten sich beim Speedy Cup in Ebensee eine wahre Hitzeschlacht

Julian Mesi holte mit einem tollen 400m-Biathlon in der U10 Rang 2, Felix Reiser-Lengauer Rang 6. Marie Angerer gewann überlegen die U10 (mit Disziplinensiegen im 400m-Biathlon, 10m fliegend Sprint und Hochweitsprung). In der U12 starteten gleich 5 IGLA-Mädels: Leonie Schwarz landete auf dem 3. Platz (hervorragender 10-m-fliegend-Sprint und Gummiringwurf!), vor ihren Vereinskolleginnen Anna Tallafuß (4.), Christina Gangl (5.) und Vanessa Eder (6.), Lara Wetzlmayer holte Rang 11.
Ein großes Team stellten wir auch bei den U14 Mädels: Sidonie Aumair landete mit Rang 3 auf dem Stockerl, Verena Braid holte Rang 5, Sara Nagl wurde 7. Pia Reiser-Lengauer 10.


Gold im Straßenlauf für Martin Enzenberger

Bei den OÖ. Landesmeisterschaften im 10-Kilometer-Straßenlauf in Neukirchen/Lambach siegte Martin Enzenberger von der Sportunion IGLA long life in der Klasse U20. Obwohl die Strecke mit mehr als 100 Höhenmetern nicht leicht war, konnte der Eferdinger mit 36:18 Minuten eine neue persönliche Bestleistung aufstellen.


16 Medaillen bei Nachwuchs-Landesmeisterschaften

Vier Mal Gold, fünf Mal Silber, sechs Mal Bronze: Das war die Ausbeute der Sportunion IGLA long life bei den Leichtathletik-Landesmeisterschaften der Klasse U16 und U20, die am vergangenen Wochenende in Ried im Innkreis ausgetragen wurden. Als „IGLA-Medaillenkaiser“ zeigte sich Aaron Hofinger (U20) aus Wernstein, der sich Doppel-Gold und Doppel-Silber holte – und dabei auch drei persönliche Bestleistungen verbuchen konnte.

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | |