Main area
.

IGLA-Kids holen sich 7 von 8 Siegen

zurück
IGLA-Kids holen sich 7 von 8  Siegen

Die dritte Station des Rieder Kinderlaufcups ist am vergangenen Freitag im Rahmen des Rieder Leichtathletik-Meetings über die Bühne gegangen. Die großen Gewinner waren dabei die Nachwuchsathletinnen und -athleten der Sportunion IGLA long life, die sich gleich sieben von acht möglichen Siegen – und dazu zahlreiche Stockerlplätze – sicherten.

In der Klasse U8 siegte bei den Burschen Niklas Angerer, bei den Mädchen Mia Weber. In der Klasse U10 holte sich Jonas Mesi den Sieg, in der Klasse U12 war dessen Bruder Julian Mesi erfolgreich, bei den Mädchen war es Marie Angerer. Die Klassensiege in der U14 gingen schließlich an Jakob Gsottbauer und Lara Mayr. Stockerlplätze gab es außerdem für Xaver Emprechtinger (U8/ 3. Rang), Niklas Luger (U12/2.), Ida Emprechtinger (U12/2.) und Linda Gsottbauer (U12/3.).



zurück